Auszug aus unserem Pflegeleitbild

Unsere Kunden sehen wir als Persönlichkeit mit Eigenverantwortung, aber auch Stärken, Schwächen und Gefühlen. Bei der Gesundheitsvor- und -fürsorge beziehen wir auch Angehörige mit ein. Dem Sterbenden und den ihm Nahestehenden wollen wir beistehen den letzten Lebensabschnitt in Würde zu gehen. Da uns das Wohlbefinden und die Zufriedenheit unserer Kunden sehr wichtig sind, arbeiten wir nach dem Pflegemodell Monika Krohwinkel. Diesem Qualitätsstandard entsprechend, erfassen wir die ganzheitliche Pflege der Kunden, bezogen auf humanistische und biografische Bedürfnisse. Jeder Mitarbeiter fühlt sich für die Qualität der Arbeit verantwortlich. Das fördern wir durch umfangreiche Programme und Lehrgänge, aber auch durch ausreichende Zeitreserven in den Tourenplänen.

Wir beraten und betreuen

Wir wollen Ihnen die Sorgen nehmen, die Alter oder Krankheit mit sich bringen. Deshalb nehmen wir uns viel Zeit für Sie.
Wir beraten Patienten und Angehörige, helfen bei Behördengängen und täglichen Verrichtungen, begleiten bei Arztbesuchen oder
beim Einkauf, helfen mit unserem Hol– und Bringdienst und mit hauswirtschaftlicher Versorgung.
Aber im Zentrum steht die Pflege:

  • Sorgfältige Grundpflege
  • Behandlungspflege und Wundversorgung
  • Verhinderungspflege
  • Vertrauensvolle Bezugspflege
  • Demenzbetreuung
  • Qualifizierte Palliativpflege, die Ängste, Schmerzen und Krankheitssymptome lindert

Durch unsere Kooperationspartner bieten wir Ihnen Essen auf Rädern, Hausnotruf,
Tagesbetreuung….

Unsere Tourenpläne umfassen die Gebiete: 

  • Eitorf
  • Windeck
  • Hennef
  • Oberpleis
  • und die Umgebung